Peeling

Peeling ist eine äußerliche ästhetisch-dermatologische Behandlung mit natürlichen Fruchtsäuren oder chemischen Säuren. Zur Oberflächenerneuerung der Gesichtshaut stehen uns oberflächliche, mitteltiefe und tiefe Peelingverfahren zur Verfügung. Ziel ist es die Textur der Haut zu verbessern, Kollagensynthese  anzuregen, kleine Falten zu glätten, Lichtschäden zu eliminieren und Pigmentstörungen auszugleichen. Peelings werden auch als medizinische Aknebehandlung durchgeführt.
Beim medizinischen Peeling handelt es ich um ein hochwirksames Verfahren, das in dieser Form nur unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt wird und mehr leistet als die freiverkäuflichen Fruchtsäure-Präparate.

Oberflächliche Peelings führen wir durch mit:

  • Alpha-Hydroxysäuren (Fruchtsäuren)
  • aroimatische b-Hydroxycarbonsäure (Salicylsäure)

 

Für mitteltiefe Peels verwenden wir:

  • TCA (Trichloressigsäure 15-25%)

 

 

Alle Peelingverfahren benötigen eine individuelle Vorbereitung der Haut sowie Nachsorge und Pflege nach der Behandlung. Bitte informieren Sie sich bei einem persönlichen Gespräch.